Gastgeben auf Vorarlberger Art

Regional, gastfreundlich, nachhaltig + vernetzt. Das ist Gastgeben auf Vorarlberger Art. Wer bei uns zu Gast ist, soll unser Land als Maßstab für Qualität, authentische Gastlichkeit, regionale Genusskultur und nachhaltigen Tourismus erleben. Die Mitgliedsbetriebe des Netzwerks „Gastgeben auf Vorarlberger Art“ bekennen sich insbesondere zu diesen Werten, setzen sie in ihren Urlaubsangeboten um und verpflichten sich zur permanenten Weiterentwicklung.

Orientierung für die Gastgeberinnen und Gastgeber gibt die Vorarlberger Tourismusstrategie 2020. Die Qualitätssicherung verantworten ein Steuerungskreis und eine interdisziplinäre Gruppe von branchenfremden Mentorinnen und Mentoren. Für die Gäste kommen die Vorzüge der Vorarlberger Lebensart in unverwechselbarer Form zum Ausdruck, sei es in der Kultur, im Handwerk, in der Kochkunst, in der Landwirtschaft sowie in der Freude am Bergerlebnis bzw. am alpinen Lebensraum.